Meet & Greet mit der Boston Consulting Group


Am 17. März 2015 lud uns der sdw Alumnus Torben Schmidt und Berater bei der Boston Consulting Group (BCG) zu einem persönlichen Kennenlernen von BCG in ein Göttinger Restaurant ein. Im Rahmen einer Dinnerspeech erzählte uns Torben von seinen persönlichen Berufserfahrungen als Berater bei BCG und stellte eine Studie zum Thema „Möglichkeiten und Grenzen der Reduktion des CO2-Ausstoßes der Europäischen Stahlindustrie bis 2050“ vor. Diese von BCG gemeinsam mit dem Stahlinstitut VDEh erstellte Studie zeigt eine realistische Perspektive auf, wie die Stahlindustrie den Herausforderungen des Klimawandels technisch begegnen kann und welche ökonomische Relevanz dies haben könnte.

dinner

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal Torben Schmidt ganz herzlich für den sehr schönen und informativen Abend danken! (Anna-Lena Kühn)